Vereinsentwicklung

Historie

Der Solarverein Rems-Murr e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und wurde am 15.04.1994 in Weissach im Tal unter dem Namen Solar e.V. Weissacher Tal gegründet. Im Jahr 2006 fusionierte er mit der GGS Auenwald, der Gemeinnützigen Gesellschaft Sonnenstrom e.V.. Seine ursprünglichen Aufgaben bestanden in der Mithilfe bei der Installationen von Solarthermie und Photovoltaikanlagen auf Privatdächern und öffentlichen Gebäuden. Verbunden mit einer stetigen Ausweitung der Aktivitäten hatte sich der Vereinsname zwischenzeitlich zu Solar e.V. Weissacher Tal / Backnanger Bucht / Welzheimer Wald und heute zu solarverein rems-murr weiterentwickelt. Bei über 100 thermischen Solar- und PV-Anlagen im Vereinsgebiet stand er Pate. Für seine Arbeit wurden dem Verein mehrfach der Umweltpreis der Gemeinde Weissach i.T. und der Stadt Backnang verliehen.

Derzeit besteht der Verein aus rund 150 Mitgliedern. Wir sind unabhängig von Unternehmen, politischen Institutionen, Parteien und Interessengruppen. Die Finanzierung der Aktiviäten wird aus Mitgliedsbeiträgen und aus Einspeisevergütungen von 2 vereinseigenen Fotovoltaik-Anlagen erzielt.

Heute liegen die Aufgaben und Handlungsfelder des Vereins darin, Wissen über alternative Energieerzeugung und Energieeffizienz im privaten und öffentlichen Bereich zu verbreiten und den Ausbau regenerativer Energien zu fördern. Wir unterstützen Bürgerenergiegenossenschaften, versuchen uns in die Kreis- und Kommunalpolitik einzumischen und betreiben eine rege Pressearbeit.

Film

Vorstand

Ehemalige Vorsitzende

ZeitraumVorsitzende/r
20xx-Hanne Barth, Volker Beck
20xx-20xx(folgt)

Betrieb vereinseigener PV-Anlagen