Gemeinsam aktiv für 100 % Erneuerbare Energien

Logo Solar2
Kinder-Ferienprogramm
Quer 2

© 2008 - 2017
Solarverein
Rems-Murr e.V.

Ferienprogramm 2018

Dieses Mal haben wir uns was Besonderes ausgedacht. Wir sind mit dem Bus zum Sommerberghof nach Spiegelberg-Jux gefahren. Was hat das denn mit dem Solarverein zu tun?

Der Sommerberghof ist ein kleiner Familienbetrieb bei dem die Familie Löffelhardt auf ökologische, biologische und nachhaltige Landwirtschaft setzt. Mit Hilfe von Terra Preta, schwarzer Erde, gelingt es Frank Löffelhardt im Boden CO2 zu speichern. Somit erhält er für seine Tierhaltung besseres Futter. Der Boden wird zum CO2-Speicher und braucht zudem noch weniger Wasser.

Die Kinder konnten ihre eigenen Kartoffeln ernten. Der Boden wird nur minimal bearbeitet und auf den Feldern wird mit Untersaat gearbeitet. Sie lernten die Galloway Kühe und den Aubrac Bullen kennen. Alle Tiere werden frei gehalten und die Rinder freuten sich über die leckeren Äpfel, da die Wiesen bei der Hitze nicht mehr viel Nahrhaftes hergeben.

Mit Hammer und Stahlheringen halfen die Kinder den Hühnerstall zu vergrößern, so dass die freilaufenden Hühner noch mehr Platz hatten. Sie sammelten die gelegten Eier und dann gab es noch allerhand Leckeres zu essen. Drei Sorten Kartoffeln, die einen waren sogar lila, verschiedene Würste und Stockbrot gab es zu probieren.

Schnell war der Nachmittag vorbei und die Kinder und die Erwachsenen, die mehr über die Landwirtschaft und die Schwarze Erde erfahren konnten, stiegen wieder fröhlich in den Bus und machten sich auf die Heimreise.
 

Ferienprogramm 2014 und 2015

Der Solarverein hat in beiden Jahren Kinder aus den Gemeinden Welzheim, Weissach im Tal und Aspach zu einem erlebnisreichen Ferientag im Energiezentrum in Wolpertshausen eingeladen.

ComE and See heißt das Programm, das dort angeboten wird. Die Kinder gingen den Fragen nach: Was ist eigentlich Energie und wie kann Energie erzeugt werden?

Dass Energie nie verloren geht, sondern nur umgewandelt wird, das wussten die meisten bereits. Aber wie die Sonnenstrahlen mit Hilfe der Fotovoltaikanlage zur Stromgewinnung genutzt werden können, wie die Windräder optimiert werden können, wie schwer es ist aus mechanischer Energie Strom zu machen ist, das konnten sie dort erleben und erfahren. Heinz Kastenholz vom Energiezentrum hatte Stationen vorbereitet, an denen zudem die Unterschiede verschiedener Lichtquellen, die Solarthermie zur Erwärmung des Brauchwassers und Fragen des Klimaschutzes nachgegangen werden konnten.

Das Highlight war jedoch sicher der Speicher der Hackschitzelanlage, die mehr als 40 Haushalte und mehrere Firmen vor Ort mit Wärme versorgt. Heinz Kastenholz erzählte, dass viele der versorgten Häuser keine eigene Heizanlage besitzen. Wenn der riesen Haufen Hackschnitzel weg wäre und nicht aufgefüllt würde, hätten diese Häuser kein warmes Wasser und keine Heizung.

Auch die Technik in der Heizzentrale und der mega Wasserspeicher sind so groß, dass extra ein Turm gebaut werden musste. Dieser, so wie die Dächer des Hackschnitzelwerks, ist komplett mit Fotovoltaik-Modulen bestückt. Wolpertshausen kann sich deshalb zu Recht Bioenergiedorf nennen, denn neben der Nahwärmeversorgung mit Hackschnitzel, gibt es Energiegewinnung aus Biogas, Wind- und Solarenergie.

Bilder vom Ferienprogramm 2014

Ferien1

Ferien2

Ferien3

Ferien4

solar_ferienprogramm_5

solar_ferienprogramm_6

solar_ferienprogramm_7

solar_ferienprogramm_8

solar_ferienprogramm_9

solar_ferienprogramm_10

solar_ferienprogramm_11

solar_ferienprogramm_12

solar_ferienprogramm_13

solar_ferienprogramm_14

solar_ferienprogramm_15

solar_ferienprogramm_16

Bilder vom Ferienprogramm 2018

Sonnenhof Ernte

Sonnenhof Stall

Sonnenhof Gruppe

Bilder vom Ferienprogramm 2015

Ferienprogramm 2015/01

 

Ferienprogramm 2015/02

 

Ferienprogramm 2015/03

 

Ferienprogramm 2015/04

 

Ferienprogramm 2015/05

 

Ferienprogramm 2015/06

 

Ferienprogramm 2015/07

 

Ferienprogramm 2015/08

 

Ferienprogramm 2015/09

 

Ferienprogramm 2015/10

 

Ferienprogramm 2015/11

 

Ferienprogramm 2015/12

 

Ferienprogramm 2015/13

 

Ferienprogramm 2015/14

 

Ferienprogramm 2015/15

 

Bilder: soweit nicht anderweilig gekennzeichnet: © Solarverein-Rems-Murrr

[Ziele] [Verein] [Energietreff] [Aktuelles] [Rückblick] [Mobilität] [Windpark Gaildorf] [Solarreise 2018] [Solarexkursion 2018] [Ferienprogramm] [Mitgliedervers. 2018] [Partner] [Linkliste] [Archiv] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]